Textile Heizung

Textile Flächenheizstrukturen – sicher, flexibel, leistungsstark


Textile Heizung
Textile Heizung
Textile Heizung

Textile Heizflächen lassen sich auf unterschiedlichste Weisen realisieren. Jede bietet aufgrund materialspezifischer Eigenschaften, textiler Konstruktion und möglicher Verbindungstechnik für eine spezifische Applikation individuelle Vorteile. Forster Rohner Textile Innovations ist in der Lage, eine Vielzahl der möglichen Ausführungen textiler Heizlösungen zu realisieren und die jeweils beste Variante für eine spezifische Kundenapplikation zu identifizieren. Hierbei stützen wir uns neben unserem eigenen umfangreichen Materialportfolio auch auf das Know-how eines kompetenten Partnernetzwerkes.

 

 

TYPISCHE ANWENDUNGSGEBIETE
Beheizte Bekleidung | Beheizte Möbel | Innenraumheizung im Mobilitätssektor | Medizinaltechnik

TYPISCHE EIGENSCHAFTEN
Beliebiges textiles Substrat | Frei von Hotspots | Isoliert/nicht isoliert | Betriebsspannungen von 5 – 50V | Heizleistung bis 1000 Watt/m² und mehr | Heizfläche von 0.1m x 0.1m bis 3 x 15m | Variable Heizleistung auf Fläche

BESTELLEN SIE UNTERLAGEN UND MUSTER